Veitshöchheim Logo
Veitshöchheimer Weinlage Sonnenschein
Veitshöchheimer Weinlage Sonnenschein © Dieter Gürz

Licht und Schatten

30.07.2021 um 16:30
Weinbergswanderung am „Sonnenschein“

Die zertifizierte Weingästeführerin Claudia Schönmüller gibt auf der Rundwanderung durch die Weinberge und den Edelmannswald Einblick in die fränkische Weinkultur und die besondere Flora und Fauna, die hier anzutreffen ist. Die Weinlage Veitshöchheimer Sonnenschein bietet eine grandiose Aussicht auf das Maintal. In Verlängerung des Weges liegt die Ruine der Ravensburg, auf der anderen Mainseite sind die Margetshöchheimer Streuobstwiesen und die dahinterliegenden Wälder zu sehen. Oberhalb im Edelmannswald führt der Weg durch lichte Eichenbestände. Die Tour ist 2 km lang und führt überwiegend über befestigte Wege. Sie endet wieder am Eingang des Weinbergpfades.



Treffpunkt: Talbergweg, Start Weinlehrpfad, 97209 Veitshöchheim